Die Idee für den Verein Chance Z! entstand bereits Ende 2012. Die Fachstelle Chance Z! betreute zu diesem Zeitpunkt rund 45 Personen bei der Stellensuche. Unsere Klientinnen und Klienten hatten den Wunsch zu arbeiten, waren mindestens in einem Teilzeitpensum dazu in der Lage und hatten auch einige Berufserfahrung und teilweise sogar auf dem Arbeitsmarkt sehr gesuchte Fähigkeiten vorzuweisen. Dennoch bekamen diese Personen auch nach vielen geschriebenen Bewerbungen nur Absagen.


Die Gründe sind vielfältig: Es gab besser qualifizierte Bewerber/innen, die Erfahrungen passten nicht genau aufs Profil, die letzte Arbeitserfahrung lag zu weit zurück, usw.

Auf Nachfrage bei den Arbeitgebenden fanden wir heraus, dass unsere Bewerber/innen ein grösseres Risiko darstellen. Sie werden vielleicht wieder krank oder wollen womöglich gar nicht arbeiten. Um das Risiko zu senken, kamen wir auf die Idee, Mitarbeitende für Kurzeinsätze zu vermitteln und damit verschiedene Pluspunkte zu gewinnen:

  • Unsere Klientinnen und Klienten können wieder Berufserfahrung sammeln
  • Sie erhalten eine aktuelle Referenz oder ein Arbeitszeugnis
  • Sie können mit kleinen Pensen oder befristeten Einsätzen wieder langsam einsteigen
  • Sie gewinnen Selbstbewusstsein
  • Unser Partnerunternehmen haben eine kurfristige Lösung für einen personellen Engpass
  • Sie zahlen keine Vermittlungsgebühren
  • Sie können sich ohne grosses Risiko sozial engagieren
  • Die gesamte Personaladministration erledigt der Verein Chance Z!

 

News

Format Z! - neue Öffnungszeiten

Ab 6. Mai 2019 gelten neue Öffnungszeiten:

Montag - Freitag   10.00 - 18.00 Uhr

Samstag               10.00 - 14.00 Uhr

Unser Sortiment wurde um einige Babyartikel und

schöne Geschenkartikel ergänzt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.